Wiedikon

Schöne Festtage und gute Lektüre!

Wie jedes Jahr: Glühweinhüttli des Quartiervereins und Weihnachtsbaum an der Schmiede Wiedikon (5. Dezember 2018). Wie jedes Jahr: Glühweinhüttli des Quartiervereins und Weihnachtsbaum an der Schmiede Wiedikon (5. Dezember 2018).
Der Vorstand des Quartiervereins wünscht allen Wiedikerinnen und Wiedikern besinnliche und schöne Festtage und alles Gute zum Neuen Jahr 2019. Das Jahr 2018 war für uns sehr erfolgreich mit vielen interessanten Anlässen und schönen Begegnungen. Wir haben zahlreiche neue Mitglieder gewonnen, leider aber auch einige verloren – sei’s durch Tod, Wegzug oder aus anderen Gründen. Insgesamt aber freuen wir uns über das Blühen und Wachsen unseres Quartiervereins. Mehr dazu an unserer Generalversammlung vom 21. März 2019.

Die kommenden Festtage bieten Zeit für Ruhe und Erholung, aber auch für interessante Lektüre. Eine dreiteilige Serie zur Geschichte des Quartiervereins soll Neumitgliedern, aber auch Alteingesessenen einen Einblick in Anfänge und Entwicklung unserer 101 Jahre alten "Lobby" zur Förderung des Quartiergeistes und der Lebensqualität in Wiedikon geben. Vorgesehen sind folgende Teile, die wir auf unserer Website und via Facebook publizieren:

21. Dezember 2018
Malermeister, Ehrenzünfter, "Bürgermeister von Wiedikon" (1)

28. Dezember 2018
Der produktive Wiediker Filz (2)

4. Januar 2019
"Wer einen Neuen bringt, bekommt ein feines Essen" (3)

Wir wünschen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, eine interessante Lektüre!